Belton´s Rauhhaarteckel
                     Rauhhaarteckel Standard - Familienaufzucht

Wir über uns in Satjendorf

Wir, mein Mann und ich, sind leidenschaftliche Rauhhaarteckelbesitzer. Wir besitzen und führen z.Zt. vier Dackeldamen. Drei von ihnen sind jagdlich ausgebildet und werden bei uns im angepachteten Revier hauptsächlich zur Nachsuche eingesetzt. Unsere Jüngste fängt in diesem Jahr mit der Ausbildung an.

 Belton´s Hannah

Bella Bloch vom Eikenbrook FCI

Belton´s Irma la Douce



Belton´s Maxi

Wir wohnen seit 2010 in Satjendorf in der Nähe von Lütjenburg und fast an der Ostsee. Dort haben wir unser Traumhaus mit einem großen dackelsicheren Grundstück gebaut.
Dort haben wir ein 1000 ha großes Hochwildrevier gepachtet. Wir wohnen direkt in unserem Jagd-revier und können daher zur Jagd gehen, wann immer uns und den Hunden der Sinn danach steht.

 Wir wohnen nicht nur schön, sondern wir haben auch ein wunderschönes Jagdrevier mit tollen Landschaften und Plätzen um einfach mal "die Seele baumeln zu lassen".

... und unsere menschlichen und tierischen Jagdhelfer sind meist dabei und freuen sich, wenn sie helfen können.

 Die meiste und umfangreichste Arbeit im Revier fängt bei den Erntejagdten an. Da wir jede Menge Schwarzwild "zu Gast" haben, müssen wir bei der Raps- und Maisernte tagelang an den Feldern stehen und auf die Schwarzkittel lauern.

Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, wir haben immer was zu tun und genießen uns und unser neues Zuhause.
Jagdimpressionen mit den Hunden

...  das war nun ein kurzer Einblick in das Leben von uns und unseren Hunden.
2012 sollte es dann nun aber endlich neue "Belton´s" geben. Bella wurde mit Bruntje vom Trollgrund verpaart und wir erwarteten zum Nikolaustag endlich mal wieder Welpen ... Bella schenkte uns tatsächlich am 06.12.2012 fünf stramme Welpen. Drei Rüden und zwei Hündinnen. Meine, mit Bruntje besprochene "Vorbestellung", eine braune Hündin, war auch dabei.

So hatten wir jetzt unsere ersehnte kleine Irma  bei uns. Nun sind die Belton´s wieder da. Choco hat noch ordentlich bei der Erziehung mithelfen dürfen, Hannah genoss "ihre" Kinder und es ist sehr schade, dass sie nie eigene Babys haben durfte. Sie hatte unserer Bella schon das Wichtigste im Hundeleben beigebracht und übernahm nun auch  bei Irma die Erziehung der wichtigen Dinge im Hundeleben. Meine drei Mädels sind ein tolles Team. Alles Wissenswerte kann man auf den Seiten der Hunde nachlesen. Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß bei durchsurfen der Seiten,
Ihre Alexandra Klostermann